IPL-HAARENTFERNUNG
SINCE Jan 2013
Kontakt. D-35683 Dillenburg Hintergasse 2 +49(0)2771-8143666 info@tattoopraxis.de
HEAVY TATTOO LOUNGE | TATTOO PRAXIS © SINCE 2013 - 2018
IPL Behandlungspreise  pro Behandlung 5er Karte 15er Karte 30er Karte Pro Behandlung mit dem Laser Gesicht komplett oder nur Regionen €     12,90 €    61,28 €   164,48 €   270,90 €    99,90 Achseln, beidseitig €     12,90 €    61,28 €   164,48 €   270,90 €    89,90 Nacken + Schulter beidseitig €     14,90 €    64,90 €   209,90 €   399,90 €  129,90 Rücken oder Bauch €     29,90 €  142,03 €   381,23 €   627,90 ------------- beides zusammen €     49,90 €  237,03 €   636,23 € 1047,90 Arme komplett, beidseitig €     29,90 €  142,03 €   381,23 €   627,90 ------------- Intim oder Po mit Unterrücken je €     14,90 €    64,90 €   209,90 €   399,90 €  119,90 beides zusammen €     24,90 €  118,28 €   317,48 €   522,90 Beine komplett, beidseitig €     49,90 €  237,03 €   636,23 € 1047,90 ------------- kompletter Körper €   109,90 €  513,78 € 1401,23 € 2307,90 -------------
Wie funktioniert die IPL-Haarentfernung? Die IPL-Haarentfernung funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip, wie die Laser-Methode, denn auch hier entsteht Wärmeenergie in dem Licht umgewandelt wird. Im Gegensatz zur Laser-Methode kommt es aber zur Verwendung mehrerer Lichtspektren wodurch eine größere Fläche behandelt werden kann. Bei der IPL-Haarentfernung wird die Blitzlampe genutzt, die für die nötige Hitze sorgt, um die Haarwurzeln zu veröden. Wichtig: IPL ist nur dann wirksam, während das Haar sich in der Wachstumsphase verwendet. Da auf die gesamte Körperbehaarung gesehen maximal ein Drittel zeitgleich in dieser Phase ist, ist es unerlässlich, dass mehrmals eine IPL-Anwendung durchgeführt wird. Abhängig vom Haar- und Haut-Typ, wie auch der zu behandelnden Körperregion sind in etwa acht bis dreißig Anwendung notwendig. Dazwischen muss ein Abstand von mehreren Wochen liegen, damit die Behandlung wirksam ist. Mit welchen Nachteilen ist bei der IPL-Haarentfernung zu rechnen? Bei der IPL-Haarentfernung kommt es zu denselben Problemen, wie bei allen anderen Methoden zur Haarentfernung, die auf Licht basieren. Die Behandlung von Menschen mit dunkler Haut oder hellen Haaren wird schwierig.  Zur Verödung der Haarwurzel kommt es bei dieser Technik in dem das Melanin erhitzt wird. Da aber in grauen, roten, weißen und extrem blonden Haaren nur minimal bis überhaupt kein Melanin enthalten ist, wird  die IPL-Haarbehandlung schwierig. Mit welchen Risiken ist bei der Haarentfernung zu rechnen? Während der Laser- als auch der IPL-Haarentfernung sind Rötungen keine Seltenheit. Zudem kann es zum Entstehen kleiner Krusten kommen. Diese verschwinden nach kurzer Zeit aber von alleine. Bei dunkelhäutigen Menschen ist das Risiko einer Pigmentverschiebung gegeben. Die farbliche Hautveränderung verschwindet aber normalerweise auch wieder von ganz alleine. Tipp: Vor der Laser- oder IPL-Haarentfernung ist es unerlässlich, dass die zu behandelnden Hautregionen vorher von einem Hautarzt untersucht werden, um Hautkrebs auszuschließen. Ist eine Veranlagung vorhanden bzw. ist Hautkrebs in den ersten Stadien vorhanden, wird der Zellenwachstum durch die IPL- als auch der Laser-Haarentfernung angeregt. Die Heavy Tattoo Lounge verfügt über modernstes medizinisches Equipment für die dauerhafte Haarentfernung. Die technische Ausstattung ist geeignet, unterschiedlichste Haut- und Haartypen zu behandeln. So liegt ein wesentlicher Vorteil unseres darin, dass wir im Gegensatz zu Wettbewerbern nicht nur über eine einzige Technologie verfügen, sondern sowohl über verschiedene Laser als auch IPL-Geräte. Die Hautbehandlung mit dem Laser ist eine zeitgemäße Lösung, um sowohl Haare zu beseitigen wie auch Tattoos, Pigmente, Narben, Besenreiser und Muttermale zu entfernen. Die Unterschiede zwischen Laser und IPL, das übrigens in der Langform als Intensed Pulsed Light bezeichnet wird, ist die Art des Lichtes. Beim IPL wird ein sehr breites Spektrum an Licht mit einer Wellenlänge, die je nach Impuls-Stärke zwischen 450 und 600 Nanometer beträgt, ausgesandt. Beim Lasern wiederum wird nur eine Wellenlänge an Licht ausgesandt, die vom Melanin der Haut absorbiert werden kann. Diese Wellenlänge liegt bei 755 nm, 808 nm oder bei dunkler Haut auch bei 1064 nm. Der Unterschied zwischen beiden Varianten liegt weiterhin darin, dass die Laserstrahlen ganz gezielt in das Melanin gelangen, die IPL-Strahlen dagegen auch die umliegende Haut erhitzen. Die Ergebnisse bei der IPL-Technik sind stark von der Hautpigmentierung und der Intensität der Pigmentierung der Haut abhängig. Vollständige Ergebnisse mit der IPL-Technik sind je nach Person und nach Körperregion mit insgesamt 30 Behandlungen – mit dem Laser ist dieses Ergebnis bereits mit 4-10 Behandlungen erreichbar. Ein weiterer wichtiger Unterschied zwischen dem Lasern und der IPL-Behandlung liegt darin, dass der Laserstrahl deutlich tiefer in die Haut eindringt. Das mit dem IPL-Gerät erzeugte Licht kann bei weitem nicht so tief in die Haut eindringen ist dabei dafür auch nicht so gefährlich wie der Laser. Während Lasergeräte nur von zertifizierten medizinischen Einrichtungen und (Haut-)Arztpraxen verwendet werden dürfen, können IPL-(FPL-, CPL-)Geräte nahezu von jedem, u.a. auch von Kosmetikern betrieben werden. Professionelle Laser haben wegen der höheren Eindringtiefe in die Haut noch einen weiteren Vorteil. Sie können die Haare direkt an der Wurzel packen und sorgen so für eine länger anhaltende Haarentfernung. Lassen Sie sich daher vor Ort beraten und kostenfrei ein Haarlos & Kostenplan erstellen, wir helfen Ihnen gerne weiter, Jan-Marcel & Christin Hoffmann Hier unsere Preislisten für Behandlungen: Lassen Sie sich aber bitte vor Ort einen Individuellen Kostenplan erstellen. 
Unterschiede zwischen der IPL-Haarentfernung & der LaserHaarentfernung Sowohl mit Laser- als auch IPL könne Haare dauerhaft entfernt werden. Allerdings kommt im professionellen Bereich vermehrt der Laser zum Einsatz, da dieser sowohl effektiver ist als auch zielgenauer die Haare trifft. Die Kosten liegen dadurch weit höher.
TATTOO PRAXIS
+49(0)2771-8143666  info@tattoopraxis.de
SINCE Jan 2013
trage dein tattoo & nicht ein tattoo D E R M A T O L O G I S C H B E S T  T I G T M E D I Z I N I S C H E S O H N E T I E R V E R S U C H E 1 0 0 %   V E G A N O H N E   T I E R I S C H E   I N H A L T S S T O F F E −   H A U T P F L E G E P R O D U K T   − D E R M A T O L O G I S C H B E S T  T I G T O H N E T I E R V E R S U C H E 1 0 0 %   V E G A N O H N E   T I E R I S C H E   I N H A L T S S T O F F E H O C H W I R K S A M E −   H A U T P F L E G E   −   M E D I Z I N P R O D U K T D E R M A T O L O G I S C H B E S T  T I G T M E D I Z I N I S C H E S O H N E T I E R V E R S U C H E 1 0 0 %   V E G A N O H N E   T I E R I S C H E   I N H A L T S S T O F F E −   H A U T P F L E G E P R O D U K T   −   M E D I Z I N P R O D U K T
Sachbearbeiter. LSB. Jan-Marcel Hoffmann ExamAltPflG. Christin Hoffmann LSB. Klaus Schwehn
SPRECHZEITEN. Montag. 10-14 & 14:30-18:30 Uhr Dienstag. 10-16 Uhr Mittwoch. 10-14 Donnerstag. 10-16 Uhr Freitag. 10-14 & 14:30-22:00 Uhr & nach Vereinbarung Terminvergabe. Mo-SA. 10:00 - 22:00
Tattoo & CoverUp Per. Modellierung Wundversorgung & NOTFALL LASERentfernung IPL-Haarentfernung Startseite anderes Kontakt
 FOLLOW US